Isla Magdalena: Ausflug zur Insel der Pinguine

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Chile, Südamerika
Isla Magdalena - Chile - ipackedmybackpack.de - Reiseblog

Die Isla Magdalena gilt als DIE Pinguininsel: Eine kleine Insel die rund 60.000 Pinguine jedes Jahr zwischen Oktober und März ihr Zuhause nennen können, hier brüten und ihren Nachwuchs großziehen. Auf der Isla Magdalena, die 1983 zum Nationalpark erklärt wurde, kann man auf einem abgesperrten Rundweg die Insel erkunden und die Pinguine in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.Weiterlesen