Kauai: Highlights auf Hawaiis Garteninsel

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Hawaii

Auf das kleine Kauai hatte ich mich von allen Hawaiiinseln am meisten gefreut. Zu Recht wird das kleine Kauai mit seinen smaragdgrünen Felsen und Wäldern auch als Garteninsel bezeichnet. Einige Teile der Insel sind unzugänglich und werden in Form von Naturschutzgebieten geschützt.

Da wir für den nächsten Tag einen Helikopterrundflug über die Insel gebucht hatten, blieben wir die erste Nacht in Kauais Hauptstadt Lihue in der Nähe des Flughafens. In dem kleinen Städtchen gibt es wirklich nicht viel zu sehen aber wir fanden ein nettes Zimmer für 80USD. Die restliche Zeit auf Hawaii wohnten wir in den zuckersüßen Green Acres Cottages – für mich mit die schönste Unterkunft unserer Hawaiireise.

Die Wege auf dem kleinen Kauai sind kurz, trotzdem sollte man genüg Zeit für die Insel einplanen. Kauai hat unglaublich schöne Landschaften zu bieten. Was du keines Falls auf Kauai verpassen solltest:

Die Aussicht am Waimea Canyon genießen

Waimea Canyon - Kauai - Hawaii

Am nächsten Vormittag fuhren wir zum gigantisch schönen Waimea Canyon. Entlang des Waimea Canyon Drives, kommt man an einigen fantastischen Aussichtspunkten wie dem Waimea Canyon Overlook vorbei, von wo man eine fantastische Aussicht über die Berge, steile Klippen, tiefe Schluchten und die grünen Wälder hat. Die Straße geht bis hoch zum Kokkee State Park.

Waimea Canyon - Kauai - Hawaii

Waimea Canyon - Kauai - Hawaii

 

Ein Helikopterrundflug über Kauai

Um 12.30h startete unser Helikopterrundflug über die Insel. Gebucht haben wir den Rundflug vorab online mit Island Helikopters, die vergleichsweise relativ günstig sind. Das investierte Geld lohnt sich. Der Rundflug über die Garteninsel, vorbei an gigantischen rauschenden Wasserfällen, entlang der unberührten Na Pali-Küste mit ihren steilen Klippen, smaragdgrünen Gipfeln und strahlendblauen Buchten war gigantisch und unvergesslich schön. Ich hätte das Geld für nichts lieber ausgeben wollen. Wir hatten Glück und saßen vorne neben der Piloten im Helikopter und hatten damit die besten Plätze (die Plätze werden nach Gewicht verteilt). Wir sahen aus dem Helikopter sogar einen Wal an der Küste springen.

Kauai - Hawaii

Kauai - Hawaii

 

Die Wailua Falls bestaunen

Wailua Falls - Kauai - Hawaii

Wir fuhren weiter zu den Wailua Falls die einfach zu erreichen sind. Sie befinden sich nördlich von Lihue.

 

Opaekaa Falls

Opaekaa Falls - Kauai - Hawaii

Ganz in der Nähe der Wailua Falls befinden sich auch die Opaekaa Falls.

 

Relaxen am Poipu Beach Park

Poipu Beach Park - Kauai - Hawaii

Ausklingen ließen wir den Tag am Poipu Beach Park im Süden Kauais. Der Strand gehört zu den beliebtesten und sichersten Stränden Hawaiis und ist perfekt nach einem ereignisreichen Tag die Seele baumeln zu lassen. Beim Schnorcheln in Poipu kann man viele bunte Fische bewundern, wie auch den Humuhumunukunukuapua’a (dt. Diamant-Picassodrückerfisch), dem Staatsfisch des Bundestaats Hawaii ist. Auch Meeresschildkröten tummeln sich in der Gegend.

 

Wandern im Na Pali Coast State Park

Na Pali Coast State Park - Kauai - Hawaii

Am nächsten Tag fuhren wir zum Kee Beach, am Na Pali Coast State Park. Ein weiteres Highlight und ein absolutes Muss. Der Parkplatz dort ist oft überfüllt, man sollte also versuchen nicht zu spät dort zu sein.

Na Pali Coast State Park - Kauai - Hawaii

Die Na-Pali Küste mit ihren smaragdgrünen Felsen, steilen Klippen und weißen Stränden ist fast unberührt und gigantisch schön und gehört bei einem Kauai-Besuch auf jeden Fall ganz oben auf die to Do-Liste. Der Kalalau Trail ist die einzige Möglichkeit diesen bezaubernden Ort auf dem Landweg zu erreichen. Geübte Wanderer nehmen den knapp 18km langen Wanderweg, der am Kee Beach beginnt und bis zum Kalalau Beach führt.

Na Pali Coast State Park - Kauai - Hawaii

Wer sich dem nicht gewachsen fühlt aber trotzdem ein Stück des Kalalau Trails laufen will, der läuft den Hanakapiai Trail. Der Hike zum Hanakapiai Beach zählt zu den schönsten Trails von Hawaii. Der etwa 6,5km lange Trail vom Kee Beach zum Hanakapiai Beach (hin und zurück) dauert etwa zwei Stunden. Wer noch Energie hat kann von hier weiter zum Wasserfall.

 

Auf den Sporen von George Clooney am Hanalei Bay

Hanalei Bay - Kauai - Hawaii

Nach dem kräftezehrenden Trail machten wir auf dem Rückweg Halt am schönen Hanalei Beach Park. Hanalei Bay gilt als Kauais berühmterster Strand, der auch schon oft als Filmkulisse genutzt wurde. Am Hanalei Bay spazierte auch George Clooney im Film “The Descendants” entlang.Hanalei Bay - Kauai - Hawaii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.